Newsletter Campus W

Newsletter Campus W

Die PausenLiga:

Informationsabend für Eltern, Trainer, Betreuer, Lehrkräfte

und alle weiteren interessierten zu Thema:

Jugendliche bei Whatsapp, Facebook und Instagram: was geht uns das an?

am Donnerstag 26.10.2017 um 19:00 Uhr im Forum des Schulzentrums Mellendorf

Es muss unter anderem geklärt werden, wie es zu über 600 Nachrichten bei Whatsapp schon vor dem Frühstück kommt. Wie soll eine Erwachsenengeneration Kindern und Jugendlichen einen kompetenten Umgang mit Internet und Smartphones vermitteln, wenn sie selbst komplett ohne groß geworden ist?

Um Medienverhalten beurteilen zu können, muss verstanden werden, warum manche Nutzer ohne Rücksicht auf die eigene Privatsphäre andere an ihrem Leben bei Facebook teilhaben lassen. Um problematisches Verhalten zu erkennen und authentisch zu beurteilen, müssen Phänomene wie Cybermobbing mit ihren Ursachen und Wirkungen realistisch eingeschätzt werden können. Um all dies ein bisschen besser zu verstehen und Fragen zu klären, laden die Schulsozialarbeiter der Gemeinde Wedemark zu einem Infoabend ein.

Auf sehr nachvollziehbare, bisweilen nachdenkliche – aber auch auf überaus unterhaltsame Art und Weise stellt Moritz Becker von Smiley e.V. die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen dar und gibt Hilfestellungen in der (Medien-) Erziehung und Argumente für Zuhause.

Moritz Becker ist Sozialpädagoge, Eltern-Medien-Trainer und „nebenbei“ selbst Vater. Er arbeitet für den Verein smiley e.V. aus Hannover.

Smiley e.V. bietet Elternveranstaltungen an, führt Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrern durch und hat im letzten Schuljahr niedersachsenweit mit über 1.000 Schulklassen gearbeitet.

Die Hausaufgabenbetreuung und die Nachmittagsangebote werden ab den Sommerferien 2017 von den Schulen eigeninitiativ durchgeführt. Wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der jeweiligen Schulform, um Informationen über die Ganztagsbetreuung zu erhalten.

Realschule Wedemark:               05130/581-411 oder – 410

IGS Wedemark:                            05130/581-160 oder – 198

Gymnasium Mellendorf:            05130 / 581- 120 oder – 121

Danke für das tolle Jahr!

 

 

Doch leider heißt es jetzt Abschied nehmen für mich! …

 

Das Jahr mit Euch hat mir unheimlich viel Spaß gemacht! & Ich konnte eine Menge für mich persönlich mitnehmen in dieser Zeit!

Ich werde die Zeit mit Euch in der Ganztagsschule sehr vermissen und werde immer an die schönen und witzigen Momente mit Euch zurück denken!

 

Ich wünsche Euch schöne Sommerferien und einen guten Start in das neue Schuljahr.

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

 

 

Eure Julia !