RSW/KAS- Programm 2.Hj. 2016/17

GYM Programm 2. Hj. 2016/17

Ganztagsschuleprogramm 2. Halbjahr 2016/2017

Newsletter Campus W

Newsletter 17.Mai

Die PausenLiga:

Danke für das tolle Jahr!

 

 

Doch leider heißt es jetzt Abschied nehmen für mich! …

 

Das Jahr mit Euch hat mir unheimlich viel Spaß gemacht! & Ich konnte eine Menge für mich persönlich mitnehmen in dieser Zeit!

Ich werde die Zeit mit Euch in der Ganztagsschule sehr vermissen und werde immer an die schönen und witzigen Momente mit Euch zurück denken!

 

Ich wünsche Euch schöne Sommerferien und einen guten Start in das neue Schuljahr.

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

 

 

Eure Julia !

                             !Schools out Party!

vom 12. – 16. Juni 2017

Kommt vorbei zu unserer Schools out Party!

Mit ein paar Snacks, cooler Musik und vielen Spielen feiern wir gemeinsam in die Sommerferien!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Schülerrat

Campus W

Am Dienstag ,den 13.06.2017

13:30 Uhr

Raum 3.021 Schulzentrum

Teilnehmen könne ALLE interessierten Schülerinnen und Schüler ALLER vier Schulformen.

Bei Fragen, Wünschen oder Ideen wendet euch an:

Linda Kehne& Marco Foitzik    oder    Julia Krettek & Martin Schröter

Vorsitzende Schülerrat                               Schulsozialarbeiter

 

                                          Die Ganztagsschule sucht: FSJ‘lerIn

 

– Fit in die Zukunft mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) im Sport

 

Bist du zwischen 16 und 27 Jahren jung, hast gerade deinen Schulabschluss oder Ausbildung in der Tasche und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Du kannst Dich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begeistern, hast Spaß an besonderen Herausforderungen und strebst womöglich einen pädagogischen oder sozialen Beruf an? – dann ist das Freiwillige Soziale Jahr im Sport in der Ganztagsschule genau das Richtige für Dich!

Das FSJ im Sport bietet jungen Menschen die Möglichkeit, Soziales mit Sportlichem zu kombinieren. Junge Freiwillige haben die Chance, sich beruflich zu orientieren, ihre Persönlichkeit zu entwickeln und ihre (Sozial-) Kompetenzen zu erweitern.

 

Tätigkeiten:

Mitgestaltung der Freispielphasen sowie Betreuung im Freizeitbereich

Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten für die Ganztagsbetreuung

Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen aus den unterschiedlichsten Bereichen (u.a.   Sportvereine, Musikschule)

Durchführung eigener (sportlicher) Nachmittagsangebote für Kinder und Jugendliche nach eigener Interessenslage, z.B. Ballsport AGs

Unterstützung bei der Organisation, Öffentlichkeits- und Gremienarbeit

 

Auf einen Blick – Daten und Fakten zum FSJ im Sport:

25 Seminartage (u.a. Übungsleiter-C Breitensport, Jugendleiter-Schulung)

Start des FSJ ist der 01. August 2017; Dauer 12 Monate

Taschengeld und eine Pauschale als Ersatzleistung für

Unterkunft und Verpflegung von insgesamt

300 Euro pro Monat

Weiterzahlung von Kindergeld

Übernahme von Sozialversicherungsleistungen

Stundenumfang wöchentlich 39 Stunden

 

 

Interessierte Jugendliche können sich per E-Mail (info@gts-mellendorf.de) oder telefonisch unter (0 51 30) 581-412 mit der Ganztagsschule am Schulzentrum Mellendorf mit Herrn Damaske in Verbindung setzen.

                              Mottwoche

                       Olympia an der GTS

 

 

Im Namen meines freiwilligen sozialen Jahres an der Ganztagsschule Mellendorf, habe ich als mein Projekt eine Mottwoche gewählt.

 

In dieser Woche drehte sich alles um das Thema Olympia.

 

Am Montag den, 27.03.2017 ging es dann los.

 

Ab 13:15 Uhr war der Wettkampf eröffnet. Täglich gab es drei verschiedene Länder mit jeweils unterschiedlichen Aufgaben zu besuchen, wo mit ein wenig Geschicklichkeit ordentlich Punkte gesammelt werden konnten, die in den Laufzettel für die gesamte Woche eingetragen wurden.

 

Am Montag waren die Länder China, Deutschland und Italien zu besuchen.

 

Am Dienstag ließen wir auf Grund des guten Wetters unsere Spiele draußen vor der Ganztagschule stattfinden.

Vertreten war die Länder Brasilien, Frankreich und Amerika.

 

Auch Donnertag den, 30.03.2017  konnten wir das schöne Wetter mit ein paar kalten Getränken und coolen Spielgeräten genießen und somit unsere Mottwoche mit der Siegerehrung erfolgreich abschließen.

 

.

 

 

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler des Campus W,

wir laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler ganz herzlich zur nächsten Sitzung des Schülerrats Campus W ein.

 

Dienstag 07.03.2017

13:30 Uhr

Raum 3021 im Schulzentrum

An diesem Tag wird der Bürgermeister an der Sitzung teilnehmen und Fragen beantworten!!!

 

Wir freuen uns auch möglichst viele von Euch.

 

Viele Grüße

 

Anna Rieder & Martin Damaske                                                Linda Kehne & Marco Foitzik

Schulsozialarbeiter                                                                        Vorsitzende Schülerrat

 

 

 

 

Am Mittwoch den, 15.02.2017 geht es wieder los!

 

Wie jedes Halbjahr geht es wieder los und heiß her!

 

Mit Dabei:

 

Team 7.2 Trump klaut mein Fahrrad, Team 6.3 Star Boys , Team 5.4,

Team 6.3 Illuminaten, Team 7.5 Die Beauties, Team 7.5 Unicorns,

Team 6.5, Team 7.6 Schlüppi, Team 7.4 Reiskocher, Team 5.3 Fresh

 

 

Wir freuen uns auf eine aufregende Saison und auf spannende Spiele in den Disziplinen:

 

 Fußball, Hockey & NEU mit dabei BASKETBALL!

 

Wir starten mit Basketball, gespielt wird in der Halle der Realschule Wedemark!

 

Kommt vorbei! & lasst euch kein Spiel entgehen!

liga_02basketball

 

 

                                    Eure Julia!

 

Die Sieger des ersten Halbjahres stehen fest!

Das erste Halbjahr ist vorbei, somit auch das erste Halbjahr der Pausenliga!

Am Mittwoch den, 25.01.2017 luden wir unsere Teams der Pausenliga von der Realschule Wedemark, IGS Wedemark und Gymnasium Mellendorf zur Siegerehrung ein und ehrten die Plätze 1-7.

In der Liga der Fünft- und Sechstklässler hat das Team ,,6.2/6.4/6.5´´ von der IGS Wedemark den 1. Platz belegt, indem sie mit Kampfgeist und ihrer Präzision überzeugen konnten und sich somit den Sieg des ersten Halbjahres erkämpften!!!

Doch auch sie hatten starke Konkurrenten mit dem Team ,,5.1“ vom Gymnasium Mellendorf, die im Fußball stark überzeugen konnten und sich somit viele Punkte in den Spielen holten. Mit nur 2 Punkten lagen sie hinter dem Sieger und sicherten sich den 2. Platz.

Auch haben sich die 3. Platzierten mit ihrem Team ,,Team Romy“ immer wieder aufs Neue gut geschlagen und waren oft für ihre Gegner eine große Herausforderung und machten es ihnen in der Disziplinen Kickern oft sehr schwer.

21

Wir freuen uns auf neue spannende Wettkämpfe im nächsten Halbjahr!